OneDrive, Disk Google, Dropbox

Im Zoner Photo Studio X können Sie auf Ordner im OneDrive, Google Drive und Dropbox direkt über den Navigator in Manager zugreifen. Die Anzeige einzelner Dienste im Navigator kann über das Menü beeinflusst werden, das durch einen Rechtsklick auf einen der angebotenen Dienste angezeigt wird. Im neuen Fenster wählen Sie aus, welchen Dienst Sie im Panel anzeigen möchten.

  • OneDrive – der OneDrive-Synchronisierungsclient muss installiert sein und in den Client-Einstellungen müssen Ordner ausgewählt sein, die auch auf dem PC verfügbar sein sollen. Die ausgewählten Ordner können dann direkt im Navigator verwendet werden. Standardmäßig werden auf OneDrive gespeicherte Dateien nur als Verknüpfungen in Zoner Photo Studio angezeigt. Dateien und möglicherweise der gesamte Ordner können mit der rechten Maustaste und der Option Immer auf diesem Gerät behalten (Symbol  Ikona.) dauerhaft auf den PC heruntergeladen werden. Die Option Speicherplatz freigeben (Symbol  Ikona.) hat den gegenteiligen Effekt.
  • Google Drive – die Backup & Sync-App muss installiert und die Ordner in den Einstellungen ausgewählt sein, um sie zu synchronisieren, damit sie auf Ihrem PC verfügbar sind. Auf diese Ordner und Dateien kann dann direkt in Zoner Photo Studio zugegriffen werden.
  • Dropbox – die Dropbox-App muss installiert und die Ordner in den Einstellungen ausgewählt sein. Diese werden synchronisiert und sind direkt auf dem PC verfügbar.