Fotos drucken

Dieses Element des Moduls Erstellen ist dazu bestimmt, damit man den Druck seiner Fotos bei einer professionellen Druckerei ordern kann oder sich die Bilder daheim selbst ausdruckt. Zur Auswahl stehen dabei folgende Formate:

  • 10 × 15 cm
  • 13 × 18 cm
  • 15 × 20 cm
  • 15 × 23 cm
  • 15 × 30 cm
  • 20 × 30 cm
  • 23 × 30 cm
  • 30 × 30 cm
  • 30 × 40 cm
  • 30 × 45 cm
  • 30 × 61 cm
  • Benutzerdefiniert…

In der Layout-Einstellung gibt es bei der Auswahl Drucklayout zwei Optionen:

  • Maximale Größe gemäß Raster – Mit dieser Option können Sie die Anzahl der Spalten und Zeilen wählen, um festzulegen, wie viele Fotos auf jede Seite des ausgewählten Formats passen.
  • Maximale Anzahl von Fotos nach Größe – hier können Sie aus einer Reihe von voreingestellten Formaten auswählen. Durch Auswahl des Formats wird auch die Anzahl der Bilder des ausgewählten Formats festgelegt, die auf eine Seite des ausgewählten Formats passen. Sie können keine Fotogröße auswählen, die größer als die Seitengröße ist.

Im nächsten Abschnitt Inhaltseinstellungen können Sie die Papierdarstellungsparameter wie Papierfarbe, Papiertyp (Hochglanz, matt), Papierausrichtung, Bildversatz oder Schnittmarken aktivieren, um die Ränder Ihres Fotos einfach zuzuschneiden.

Schließlich können Sie die Methode zum Einfügen von Bildern festlegen, mit der Sie den Stil für die Bildposition mit den folgenden Optionen ändern können:

  • Freistellen – Das Bild wird eingefügt, ohne das Feld zu skalieren.
  • Anpassen – Die Bildgröße wird an die Größe des Feldes angepasst.

Bilddrehung mit den Optionen:

  • Einfügen – Das Bild wird ohne Drehung direkt in das Feld eingefügt.
  • Automatisch mit Drehung – das Bild wird automatisch entsprechend der Ausrichtung des Felds gedreht, in das Sie das Bild einfügen.

Empfehlungen zum Drucken von Fotos

Die feste Druckvorlage ist einige mm größer als die tatsächliche feste Größe der Vorlage. Wir empfehlen daher, beim Drucklayout immer die Option Maximale Größe gemäß Raster und bei der Bildplatzierung die Option Freistellen und Bildversatz auf Null zu setzen. Diese Einstellung verhindert, dass unerwünschte weiße Ränder an den Seiten des Fotos erscheinen.

Überprüfen Sie die visuelle Vorschau des Ausdrucks immer direkt im Programm und platzieren Sie nichts Wichtiges an den Bildrändern, da es zu einem sogenannten technologischen Zuschnitt kommen kann, der den genauen Abmessungen der Druckvorlagen entspricht.

Genaue Maße der Druckschablonen

  • 10×13 cm Schablone => genaue Maße 101×135 mm
  • 10×15 cm => 101×152 mm
  • 13×18 cm => 135×180 mm
  • 15×20 cm => 152×203 mm
  • 15×23 cm => 152×228 mm
  • 15×30 cm => 152×304 mm
  • 23×30 cm => 229×304 mm
  • 30×20 cm => 304×203 mm
  • 30×30 cm => 304×304 mm
  • 30×40 cm => 304×406 mm
  • 30×45 cm => 304×457 mm
  • 30×61 cm => 304×609 mm