Der Katalog

Der Katalog ist der Ausgangspunkt für das einfache Arbeiten mit Ihrer Fotosammlung. Er steht in jedem Modul von Zoner Photo Studio im Navigator zur Verfügung. Wenn ein Ordner zum Katalog hinzugefügt wird, beginnt Zoner mit der automatischen Indexierung von Miniaturbildern und Bilddaten der in diesem Ordner enthaltenen Fotos. Dies geschieht im Hintergrund, während Sie mit der Software weiterarbeiten. Während der Indexierung erscheint im Katalogbereich des Navigators ein blaues Zahnrad. Klicken Sie auf dieses Zahnrad und nutzen Sie im Anschluss die Menüelemente, um die Indexierung zu verwalten.

  • Katalog aktualisieren – aktualisiert den Katalogordner gemäß der eingestellten Regeln in Eigenschaften | Katalog. Der Ordner wird zunächst katalogisiert und dann erfolgt das automatische Vorladen der Katalogvorschauen. Die Option Volle Leistung in der Taskleiste (Glocke-Icon) gewährleistet eine maximale Ausnutzung der PC-Ressourcen, so dass während des Vorladens keine andere Arbeit am PC ausgeführt werden kann. Das Vorladen unterbrechen Sie mittels der Option Verlegen und starten es erneut mit der Option Vorladen fortsetzen. Falls Sie das Vorladen unterbrechen , startet es automatisch einen Tag nach dem Abbruch.

Über das Symbol Ikona.  rechts neben dem Ordnernamen können Sie zwischen einer einmaligen Prioritätsausführung wählen, indem Sie Miniaturansichten für den ausgewählten Ordner einschließlich der 1:1-Ansichten laden. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Symbol Ikona., um Informationen zum letzten Laden der Ansichten anzuzeigen. Das Stoppuhrsymbol zeigt an, dass der Ladevorgang geplant ist oder gerade läuft.

Das Icon rechts neben dem Ordnernamen startet den einmaligen vorrangigen Upload von Vorschauen für den gewählten Ordner.

Im Katalog werden Miniaturbilder und Metadaten Ihrer Fotos gespeichert, deshalb bildet er die Grundlage für ein schnelles Durchsuchen im Katalog-Abschnitt des Navigators und ist außerdem die Voraussetzung für die Schnellsuche.

Im Katalog stehen folgende Abschnitte zur Verfügung:

    • Ordneransicht – eine Liste mit den Ordnern, die Sie zum Katalog hinzugefügt haben. Um an den Einstellungen Ihrer katalogisierten Ordner zu arbeiten, gehen Sie auf Einstellungen | Eigenschaften… | Katalog
    • Kalenderansicht – hier werden Fotos nach ihrem Aufnahmedatum in virtuelle Ordner einsortiert.
    • Schlüsselwortansicht – in dieser Ansicht werden Fotos nach Schlüsselwort sortiert. Klicken Sie hier auf ein Schlüsselwort und ziehen Sie daran, um es innerhalb der Kategorien zu verschieben. Um ein Schlüsselwort in eine Kategorie zu verwandeln, ziehen Sie mindestens ein anderes Schlüsselwort darauf. Klicken Sie ein Schlüsselwort an, um alle Bilder mit diesem Schlüsselwort anzuzeigen. Um Schlüsselwörter zuzuweisen, klicken und ziehen Sie sie auf Ihre Bilder. Sie können Bilder auch kennzeichnen, indem Sie diese Bilder stattdessen per Drag & Drop auf das entsprechende Schlüsselwort ziehen.
    • Standortansicht – in dieser Ansicht werden Fotos mit GPS-Daten nach der Textbeschreibung ihres Standortes basierend auf den folgenden Daten in einen vierstufigen Baum einsortiert: Land, Bundesland/Provinz, Stadt, Ort.

Schnellsuche

Drücken Sie [Strg+F] oder klicken Sie in das Suchfeld über dem Navigator, um die Schnellsuche zu aktivieren. Diese Funktion steht nur für Dateien zur Verfügung, die zum Katalog hinzugefügt wurden.

Die Schnellsuchleiste umfasst mehrere Steuerelemente:

    • Text – Geben Sie hier den zu suchenden Text ein. ZPS beginnt mit der Suche, sobald Sie mit der Eingabe anfangen. Sie können festlegen, ob das Programm die Funktion Suchen in im gesamten mit Bildern verbundenen Text oder nur in bestimmten Texttypen, z. B. Schlüsselwörter, Dateipfad, Beschreibung oder Ablageort, durchführen soll.
    • Bewertung – Nutzen Sie diese Steuerelemente, wenn Sie nach Bildern mit bestimmten Bewertungen in einem der folgenden drei Modi suchen möchten: „Entspricht“, „Kleiner als“ und „Größer als“.
    • Markierung – Nutzen Sie diese Suchoption, um nach einer oder mehreren farbigen Markierungen zu suchen, die Sie den Fotos zuweisen können.
    • GPS – Nutzen Sie diese Option, um Bilder anhand ihrer GPS-Koordinaten zu suchen. Verwenden Sie diese Schaltflächen, um die Koordinaten des ausgewählten Bildes, einer anderen Bilddatei oder einer Karte abzurufen. Wenn Sie die Koordinaten eingestellt haben, legen Sie fest, in welchem Umkreis Zoner suchen soll; verwenden Sie dazu den Radius.
    • Unterverzeichnisse durchsuchen – Nutzen Sie diese Option (nur im Browser verfügbar), um nach Bildern im aktuellen Ordner und in den jeweiligen Unterordnern zu suchen.

Verwenden Sie die Schaltfläche am Ende der jeweiligen Zeile mit Steuerelementen der Schnellsuche, um diese Zeile auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Kombinieren Sie mehrere Bedingungen, damit nur die Dateien angezeigt werden, die alle Bedingungen erfüllen.

Die aktuelle Suche einschließlich der Suchbedingungen kann unter Ihren Favoriten gespeichert werden.

Den Ordner fügen Sie in den Katalog mittels Ordner hinzufügen in Eigenschaften| Katalog hinzu, aus dem Kontextmenü Ordner zum Katalog hinzufügen beim Ordner in z. B. Dieser PC oder in dem Sie den Ordner per Drag & Drop über Ordner im Katalog in der rechten Taskleiste ziehen.

Ordner im Katalog entfernen

Katalogordner können mittels der Option Ordner entfernen aus dem Kontextmenü des Ordners im Katalog oder mittels der Option Ordner entfernen unter dem Icon in Eigenschaften | Katalog entfernt werden.

Format  – Einstellung des Formats für die gesuchten Bilder: RAW, JPG und Sonstige.

Mehr Information

[Infografik] Verschlagworten von Fotos